Pfr.in Mag.a Angelika Petritsch verunglückt

Evangelische Pfarrerin Angelika Petritsch tödlich verunglückt

Bischof Bünker: Eine der begabtesten jungen Pfarrerinnen unserer Kirche

Windhoek/Wiener Neustadt/Wien (epdÖ) – Bei einem tragischen Verkehrsunfall in Namibia ist am Mittwoch, 31. Juli, die Wiener Neustädter evangelische Pfarrerin Mag.a Angelika Petritsch 37-jährig ums Leben gekommen. Petritsch war mit ihren Eltern und zwei Geschwistern unterwegs, die teilweise verletzt wurden. „Ich bin erschüttert über diesen Unfalltod einer der begabtesten jungen Pfarrerinnen unserer Kirche“, sagte der evangelisch-lutherische Bischof Michael Bünker in einer ersten Stellungnahme gegenüber dem Evangelischen Pressedienst. „Ich bin in Gedanken bei den Angehörigen, mit meinem Mitgefühl und meiner Anteilnahme.“

s.a. Evangelische Pfarrgemeinde Jenbach hier

KONFIRMATION AM PFINGSTSONNTAG 2019

Gruppenfoto Konfirmanden 2019KONFIRMATION 2019
AM PFINGSTSONNTAG

Tobias, Simon, Martina und Markus. Sie standen im Mittelpunkt des Festgottesdienstes zur Konfirmation am Pfingstsonntag.

Es war eine schöne Feier, mit der die Konfirmanden in evangelische Mündigkeit entlassen wurden, begleitet mit den besten Wünschen der Evangelischen Pfarrgemeinde Berndorf, der Patinnen und Paten, der Familien und Freunde und nicht zuletzt dem Segen Gottes auf ihrem weiteren Lebensweg.

Fotos: Gregor Metz

OSTERN-PFINGSTEN-2019

Bunt - gemalt von den Konfirmanden 2018/19

OSTERN - CHRISTI HIMMELFAHRT - PFINGSTEN
GEBURTSTAGSFESTE DER CHRISTLICHEN KIRCHE

Wir wünschen gesegnete und besinnliche Feiertage

Zu Christi Himmelfahrt: Jesu Weg zu Gott

„Was steht ihr da und seht zum Himmel?“, werden die Jünger am Himmelfahrtstag gefragt. Schaut nicht nach oben, sondern schaut in die Welt: Nicht da, wo der Himmel ist, ist Gott – sondern da, wo Gott ist, ist der Himmel.

Jesu Himmelfahrt wird in der Bibel mit einer beeindruckenden Szene geschildert: 40 Tage lang war Jesus nach der Auferstehung mit seinen Jüngern zusammen, dann „wurde er vor ihren Augen emporgehoben, und eine Wolke nahm ihn auf, weg vor ihren Augen“ (Apg 1,11). Diese "Himmelfahrt" erklärt, wo Jesus jetzt ist: bei Gott, seinem Vater. Das Fest Christi Himmelfahrt wird 40 Tage nach Ostern gefeiert.

Bild: Farbentwürfe der KONFI-Gruppe 2018/19 

Passionszeit und Ostern 2019

Foto Altar und Kreuz DreieinigkeitskircheEINE BESINNLICHE PASSIONSZEIT
UND FROHE, GESEGNETE OSTERN

wünscht Ihnen
Ihre Evangelische Pfarrgemeinde Berndorf

Jesus Christus spricht: "Ich bin die Auferstehung und das Leben. Wer an mich glaubt, wird leben, auch wenn er stirbt. Und wer sich auf mich verlässt, wird leben in Ewigkeit." (Johannes 11,25)

Seiten

Subscribe to Evangelische Pfarrgemeinde A. u. H.B. Berndorf RSS